Donnerstag, 31. Dezember 2015

Guten Rutsch ins neue Jahr

Nur noch wenige Stunden, dann beginnt das neue Jahr 2016!
Ich bedanke mich ganz herzlich bei euch für alles und freue mich auf ein weiteres, wundervolles Jahr <3

Einen guten Rutsch,

eure Jasmin <3







(Quelle: Thinkstock by Getty-Images)

Mittwoch, 23. Dezember 2015

Weihnachten

Heute ist es endlich soweit! Auf die Plätze, fertig, Geschenke aufpacken :D
Ich wünsche euch ein besinnliches Fest <3

Eure Jasmin


Donnerstag, 15. Oktober 2015

Frankfurter Buchmesse 2015

Monatelang haben wir geduldig gewartet: die Frankfurter Buchmesse findet endlich wieder statt!!!
Dieses Jahr wird das Land Indonesien begrüßt und am Samstag bin ich wieder mit dabei!
Verpasst das Spektakel nicht ;=)

Samstag, 6. Juni 2015

Mit einer Shortlist bin ich wieder da!

Im Monheim am Rhein wird alle zwei Jahre von der Stadt und dem Ulla-Hahn-Haus, gegründet von der Autorin Ulla Hahn, der UH!-Preis vergeben. Mit diesem Literaturpreis will sie und die Stadt Monheim Jugendliche und junge Erwachsene als Literaturexperten zu Wort kommen lassen. Den Interessen junger Leserinnen und Leser soll besondere Aufmerksamkeit gewidmet werden. Der UH!-Literaturpreis wird im Wechsel mit dem Ulla-Hahn-Autorenpreis vergeben.

Dieses Jahr ist es wieder soweit! Im Herbst 2015 wird zum zweiten Mal der mit 2.000 Euro dotierte Monheimer UH!-Preis der Jungen Leser von der Stadt Monheim am Rhein und dem Ulla-Hahn-Haus vergeben.

Routiniers und Debütanten, große Publikumsverlage und Selfpublisher, zum ersten Mal, finden sich auf der Shortlist zum UH!-Preis der Monheimer jungen Leser 2015.
Das Spektrum der sechs nominierten Titel reicht vom packenden Thriller bis zum einfühlsamen Psychogramm. Ausgewählt hat sie die Jugendjury aus neun Schülerinnen der Peter-Ustinov-Gesamtschule und des Otto-Hahn-Gymnasiums. Relevanz und Anspruch zählen dabei ebenso zu den selbst definierten Kriterien der Jury wie die Fähigkeit eines Romans, seine Leser zum Schmelzen zu bringen.

Hierfür hatten die 15- bis 18jährigen Jugendlichen zunächst einen Großteil der Gesamtproduktion deutsch-sprachiger Originalausgaben aus den vergangenen beiden Jahren gesichtet und dann rund 30 Titel ausgewählt und gelesen. Sechs davon haben es nun auf die Shortlist geschafft und sollen bis Ende des Schuljahres intensiv diskutiert werden. Kurz vor den Sommerferien will die Jury dann ihr Siegerbuch küren.

Die Preisverleihung – gemeinsam mit Namensgeberin Ulla Hahn und Bürgermeister Daniel Zimmermann – wird an einem Wochenende im Herbst stattfinden.

Und dies ist die Shortlist zum UH!-Preis 2015:

De, Jasmin mit Rache wird kalt serviert (Kein Verlag)

Dorn, Wulf mit Phobia (Heyne)

Fehér, Christine mit Dann mach ich eben Schluss (cbt)

Rose, Emma S. mit Lina - Hoffnung auf Leben (Verlag Katharina Höke)

Schneider, Anna mit Bald wird es Nacht, Prinzessin (Planet Girl)

Seidl, Anna mit Es wird keine Helden geben (Oetinger)


Ich gratuliere allen und wünsche jedem viel Glück!

Mittwoch, 31. Dezember 2014

Silvester!

Das Jahr ist in wenigen Stunden vorbei. Damit verabschie ich mich mit diesem Post fürs Jahr 2014. Danke, für alles, was ich mit euch gemeinsam erleben durfte und wünsche euch und euren Lieben einen schönen Rutsch ins Jahr 2015.
Eure Jasmin <3

Freitag, 31. Oktober 2014

Wir trennen den Bücherblog und die Autorenseite ...

Liebe Leser!

Meine Autorenseite ist ausgezogen und der Bücherblog von Julia und mir hat jetzt einen neuen Namen. Wir heißen Das Lesesofa.
Keine Angst, wir werden wie gewohnt weiter machen ;)

Die erste Lesung ...



Am 30. Oktober schloss die A. Stein'sche Buchhandlung in Werl früher als sonst. Der Laden wird umgeräumt und kurz vor 19 Uhr sitzen 30 Menschen und schauen voller Freude nach vorne.
Ein letztes Mal atme ich tief durch und betrete den Raum.
Meine erste Lesung.
Obwohl das Vorlesen nicht gerade meine Stärke ist, hatten wir viel gelacht und eine menge Spaß gehabt.
Ich danke allen, die dabei waren <3
Besonders Danke dafür, dass diese Lesung größer war, als die von Kai Meyer *freu* Ihr seit der Wahnsinn!!!

„Wir wollen mehr!“
„Ein toller Abend!“ 
„Anders, urkomisch und mit einer authentischen Autorin - beim nächsten Mal sind wir definitiv dabei!“